Facebook_Graukastarte und Pressa

Alles Käse

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Alpine, Fingerfood, Hauptspeise, Rezept, Vorspeise

Wir sind der Meinung, dass Käse verschiedenen Grillgerichten erst den richtigen Kick gibt – Cheeseburger, Graukäsetarte, Caciotta mit Fichtengelee oder Scamorza – um nur einige zu nennen. Die Kreativität des Grillmasters ist hier gefragt. Lasst euch vom Käseflüsterer eures Vertrauens beraten, welcher Käse zu eurem Gericht passt.

Hier ein Kommentar von Martin Pircher:
„Die besten Grillkäse sind die birnenförmige Scamorza aus Süditalien oder die Weißschimmel Käse aus dem Piemont. Diese werden z.B. unter den Namen Casutin oder Tometta vermarktet. Tometta leitet sich von Tuma oder Toma ab. Das ist piemontesisch für Käse.
Wichtig ist, dass der Käse aus Rohmilch ist. Ziege ist aufgrund seiner Eiweiß-Struktur in der Regel ungeeignet.
Zum Überbacken eignet sich auch der Vinschger Alpkäse.
Ganz einfach den Käse auf eine ebene Grillplatte legen und einseitig (!) ordentlich warm werden lassen. Auf Gitter oder gewellten Platten Staniol drunter.
Gewürzt kann, nur wenn notwendig, mit Origano oder Rosmarin werden.“



 

 

 

Mittlerweile haben die Käser und Käseaffineure die Holzkohle für sich entdeckt. Somit kann die übrig gebliebene Kohle nach dem Smoken von Fleisch für die Veredelung von Käse verwendet werden:

www.degust.com -> Der Südtiroler Käseaffineur Hansi Baumgartner affiniert mit Holzkohle und mit Rauch.
www.eggemoa.com -> Michael Steiner lässt seinen Rohmilchkäse in Holzasche reifen.

Wem es  aufgefallen ist, die Scamorza gibt es neben der natürlichen Variante, auch geräuchert. Was liegt also näher wie dem Smoker anzuwerfen und selbst Käse zu räuchern. Wichtig ist hier, dass ihr auf die Temperatur achtet. Je niedriger umso besser, aber umso länger ist auch die Räucherzeit. Rauchtemperaturen sollten 40 Grad nicht überschreiten und die Garzeit ist je nach Größe und Art um die 12-15h.

Rezepte und Ideen mit Käse gibt es viele. Einige von uns findet ihr hier (Klickt auf das Bild um zum Rezept zu gelangen):

Noch ein Zitat von Martin Pircher:
„MiG ist geil und Käse viel zu einfach zu grillen für Spinner wie euch“

Danke Martin für dieses Kompliment!