BBQ4AllDefenders_PatateFormaggio (4)

Kartoffeln, Käse und Ei

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Dieses Rezept stammt aus der Kreativküche der BBQ4All Defenders – einem BBQ-Team aus Italien – welches beim W.E.S.T. BBQ Contest 2015 ins Rennen geschickt wurde.

BBQ4AllDefenders_PatateFormaggio (1) (Medium)

1. Bereitet Folienkartoffeln vor, wie im Rezept beschrieben.

2. Bereitet daraus einen Püree vor, indem ihr etwas Butter und Ziegenkäse vermischt.

3. Füllt das Püree in ein kleine feuerfeste Förmchen und macht mit einem Löffel eine Einbuchtung in der Mitte.

4. Nehmt ein Ei und füllt nur den Dotter in diese Einbuchtung.

5. Nehmt einen guten Gorgonzola und macht kleine „Flöckchen“, welche ihr rund um das Eigelb anrichtet (dieser soll das Eiweis simulieren).

6. Bereitet den Grill für indirekte Hitze auf 120°C vor und stellt die Formen rein.

7. In der Zwischenzeit röstet einige Nüsse (was grad verfügbar ist) in einer Pfanne an und hackt diese dann klein. In der selben Pfanne röstet ihr eine Knoblauchzehe in einem feinen Film von Olivenöl an. schneidet frische Steinpilze in Scheiben und schwenkt diese. Dann schneidet ihr die Pilze in kleine Würfel.

8. Kontrolliert das Gericht im Grill.  Wenn das Ei eine Temperatur von 68°C und der Gorgonzola geschmolzen ist, nehmt die Schale vom Grill, dekoriert mit Nüssen und Pilzen und würzt leicht mit Maldon-Salz.

Enjoy! #godefenders