Grillreinigung und Pflege

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Elektrogrill, Gasgrill, Kugelgrill, Reinigung, Smoker, Tips&Tricks, Zubehör

Hier findet ihr einige Tips rund um die Reinigung und Pflege der verschiedenen Grills.

Grundsätzlich gilt: Nach jedem Grillen sind auch die Grills zu reinigen. Da habt ihr noch genügend Hitze um Reste abzubrennen und die Roste bzw. Platten sind einfach zu putzen.

Ein tolles Video zu diesem Thema seht ihr hier:

Weber stellt euch hier ein Merkblatt als PDF zu Verfügung.

Die wichtigsten Werkzeuge beim Reinigen sind:

 

Grillroste

Es gibt viele Tipps und Tricks im Netz, wie ihr eure Grillroste am besten reinigt. Einige davon funktionieren gut, andere weniger. Wir werden den einen oder anderen Tipp testen und euch berichten.

Grillplatten

Es sind ja nicht nur Grillroste im Einsatz, manche verwenden auch Grillplatten aus Edelstahl, Gusseisen oder auch Steinplatten. Bei Gusseisen und Steinplatten gilt es besonders darauf zu achten, dass ihr KEINE chemischen Putzmittel verwendet! Diese können nämlich in das poröse Material einziehen und somit euer Grillgut ungenießbar machen. Diese Platten am besten mit der Spachtel von groben Resten befreien, gut abbürsten und dann mit etwas Öl einreiben.

Edelstahlplatten könnt ihr mit Essig, Zitronensäure oder Biostein reinigen. Reinigt ihr die Platten sofort nach dem Grillen, werdet ihr lange Freude haben. Wenn die Edelstahlplatte sehr starke Verschmutzungen aufweist, dann könnt ihr diese entweder von einem Schlosser wieder polieren lassen oder ihr greift zu Chemie! Aber Vorsicht:  Beim Einsatz von chemischen Putzmitteln mit sehr viel frischem Wasser spülen!

 you_are_migd Wir haben einige Tipps zum Reinigen aus dem Netz für euch getestet.