Graukäse-Soufflè mit Zirbelkiefergelee

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Alpine, Nachspeise, Rezept

Ein tolles, sehr einfaches Dessert vom Grill – Soufflè!

Graukäse-Soufflè mit Zirbelkiefergelee

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 16 Minuten

Gesamtzeit: 31 Minuten

Portionen: 4-5 Portionen

Graukäse-Soufflè mit Zirbelkiefergelee

Zutaten

  • 5 Eier / 5 uova
  • 40g Ahrntaler Graukäse
  • 40g Honig / miele
  • Zucker / Zucchero
  • Staubzucker / zucchero a velo
  • Zirbelkiefersirup / sciroppo di cirmolo
  • Butter / burro

Zubereitung

  1. Eigelb mit Honig schaumig schlagen
  2. Topfen-Graukäse unterheben
  3. Steifgeschlagenes Eiweiss ebenfalls unterheben
  4. In gebutterte und gezuckerte feuerfeste Formen geben
  5. 15-16min bei ca. 210°C backen
  6. Den Zirbelkiefersirup einreduzieren bzw. eindicken und als Topping beim Servieren auf das Soufflè legen.
  7. Oder einfach als Sirup zur Decko verwenden.
http://www.mig.bz/graukaese-souffle-mit-zirbelkiefergelee/